Staplerfahrer Klaus in HD

Staplerfahrer Klaus
Wie gut findest du diesen Beitrag?
[Total: 3 Average: 4.3]

Staplerfahrer Klaus kennt wohl jeder, doch kennt ihr schon Gabelstapler Klaus in HD? Aha 😉 Das Blut spritzt besser, die Schmerzen realistischer. mit HD ist halt alles einfach besser.

Für alle, die den Staplerfahrer Klaus noch nicht kennen, sollten sich nun den Kurzfilm einmal geben – auch als nicht Lagerarbeiter oder Staplerfahrer sehr interessant. Kurz zur Story:

Staplerfahrer Klaus – Der erste Arbeitstag

Der Kurzfilm ist aus dem Jahre 2000 und zeigt den ersten Arbeitstag des Gabelstaplerfahrers Klaus Bersek. Der Film ist im stiele eines 80er Jahre Lehrfilms gehalten und gibt eine Parodie auf den berufsgenossenschaftlichen Lehrfilm über Arbeitssicherheit und Unfallverhütungsvorschriften. Das Drehbuch und die Regie des Splatterfilmes stammen von Stefan Prehn und Jörg Wagner, den Staplerfahrer Klaus stellt der Schauspieler Konstantin Graudusdar. Der Film wurde auf einem Firmengelände in Buchholz in der Nordheide gedreht.

  • Aus dem Jahr 2000
  • Länge ca. 10 Minuten
  • Drehbuch und Regie: Stefan Prehn und Jörg Wagner
  • Staplerfahrer Klaus: Konstantin Graudusdar (Großstadtrevier)
  • Sprecher: Egon Hoegen (Der 7. Sinn)

Der Lehrfilm ist eigentlich ein Splatterfilm, drum: für schwache Nerven ist das nichts. Es werden Menschen aufgespießt, Köpfe abgetrennt und per Kettensäge geteilt. Viel Spaß beim schauen – ich feier das!

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Schreibe einen Kommentar